Methode

  - Bewegungsübungen
  - Referate
  - Arbeit in Kleingruppen
  - Vertiefen mit kreativen Medien wie Zeichnen, Malen, Plastizieren, Schreiben, ...
  - Reflexion im Plenum

 

Der Schwerpunkt der Seminare liegt auf der Erlebnisqualität. In der Kleingruppe mit meist drei Menschen wird die Reflexion des Erlebten, der Einsichten,...geübt. Im Austausch und in der Gegenüberstellung der Erlebnisse kann allmählich gelernt werden, im Lebenslauf zu lesen.  Voraussetzung sind  Offenheit und Unvoreingenommenheit.
Die Referate werden bewusst kurz gehalten, auf weiterführende Literatur wird verwiesen.

In  den Bewegungsübungen lauschen wir den Bewegungen nach und tauschen uns über die Wahrnehmungen aus. 
Die kreativen Medien, wie Zeichnen, Malen, Plastizieren (siehe Beispiele), Schreiben, Körperskulpturen usw. dienen als zusätzliche Ausdrucksmöglichkeiten der Fragestellungen und sollen noch andere Sichtweisen ermöglichen.

© 2019 by Veronika Burtscher. All rights reserved

  • w-tbird
  • w-facebook